Geschichte

Der Ackerbaubetrieb mit Legehennenhaltung liegt in Niederroning in Niederbayern im nördlichen Landkreis Landshut.

Seit 1959 wird auf dem Aiwanger-Hof Legehennenhaltung betrieben, wobei zu 70% selbst produzierter Mais und Weizen verfüttert wird.

Die Direktvermarktung begann im Jahr 1987/88. Seit dieser Zeit wurden zunehmend Verkaufstouren nach Rottenburg, Landshut, Regensburg und Straubing/Bayr. Wald aufgebaut und der Kundenstamm erweitert.

Mit der Eröffnung des Hofladens 1990 traten wir dem Verband "Einkaufen auf dem Bauernhof" bei. Die Produktpalette wurde seither stetig ergänzt, z.B. um Marmeladen, Eierliköre, Suppen, Mehl und Dinkelprodukte und Kartoffeln.